Startseite

Body-Mass-Index

my BMI
Information

Früh in Form

Faltblatt-2010-druck-final-1

Beitrittserklärung

Beitrittserklärung
Information

Das Hörbuch "Von
Null Zu Dir Selbst"

Hörbuch Von Null zu Dir Selbst
Information

Elterninfo Adipositas

Elterninfo Adipositas
Information

Fette Probleme - dünne Strategien

Was reizt uns so stark zu bestimmtem Essverhalten?
Warum versagen so oft Diät und gut gemeinte Ernährungstipps?
Was hilft gegen Fettleibigkeit und die Macht der Gewohnheit?
Wie schützt man sich vor falschen Erwartungen und überhöhten Versprechen?

Am 10.12.2014, 14:30 - 16:00 Uhr
in der Verbraucherzentrale Rheinland-Pfalz, Seminarraum
Seppel Glückert-Passage 10,
55116 Mainz

Programm:

PD Dr. Thomas Ellrott: Übergewicht und Adipositas: ein Update mit Folgen für Fach- und Alltagswelt – was wird aktuell diskutiert und wie ist es zu bewerten?
Der Leiter des Institutes für Ernährungspsychologie an der Universität Göttingen trägt neue Forschungsergebnisse für die Entstehung von Fettleibigkeit und deren Vermeidung vor. Da Adipositas als chronische Erkrankung oft im Kindesalter beginnt, setzt hier Prävention an. Im Anschluss an den Vortrag von Dr. Ellrott stellt Prof. Dr. Urschitz eine neue Forschungs-studie vor:

Prof. Dr. Michael Urschitz: Chronische Erkrankungen und Bildungschancen bei Kindern - das iKids Projekt „ich komme in die Schule“
Als Projektleiter an der Universitätsmedizin Mainz untersucht er Gesundheit und Früherkennungsmöglichkeiten bei der Einschulung. Das Adipositasnetzwerk Rheinland-Pfalz und die Gesundheitsabteilung der Kreisverwaltung Mainz-Bingen unterstützten ihn dabei. 

Im Anschluss an Vorträge und Gespräch findet die interne Mitgliederversammlung des Adipositasnetzwerkes Rheinland-Pfalz statt.

Wegen begrenzter Plätze bitten wir um eine schriftliche Voranmeldung bis 5.12. per Mail oder Fax bei der Geschäftsstelle des Adipositasnetzwerks
oder im Büro bei der Landeszentrale für Gesundheitsförderung 
oder über den Anmeldebogen.
Es gibt eine gesunde Erfrischung zur guten geistigen Nahrung.
Wir freuen uns auf Ihr Kommen!

Mit freundlichen Grüßen

Jupp Arldt
Vorsitzender